9.8.06

HOK Lesen: Suchen und Finden: Google News

Google ist derzeit sehr präsent in den Medien. Da gibt es eine Ankündigung der Zusammenarbeit mit Associated Press; Google will Urheberrechtsstreitigkeiten mit den Medienunternehmen vermeiden. Ausserdem wird Google in Zukunft beim virtuellen Treffpunkt MySpace die Suchtechnologie beisteuern und die Werbeplätze verkaufen dürfen. Weiter will Google in den Ergebnislisten vor Websites mit schlechtem Ruf warnen (immer noch besser, als diese aus dem Index auszuschliessen) und die Zugänglichkeit für Behinderte zu den Suchergebnissen verbessern. In Sachen Klickbetrug hat sich Google nun mit den werbetreibenden und sich betrogen geglaubten Firmen eine aussergerichtliche Einigung erzielt, die mehr Transparenz bei der Abrechnung der Klicks vorsieht, und anschliessend Kritik an den Firmen geäussert, die behaupten, Klickbetrug nachweisen zu können. Ausserdem will die Universität von Kalifornien mit Google bei der geplanten Digitalisierung von Büchern zusammenarbeiten.

Übersicht: HOK Lesen: Suchen und Finden

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Backlinks:

Link erstellen

<< Hauptseite